Impressum

Merck Serono GmbH
Alsfelder Str. 17
D-64289 Darmstadt
 
Das biopharmazeutische Geschäft von Merck.
 
Telefon: +49 (0) 6151 / 6285 – 0
Telefax: +49 (0) 6151 / 6285 - 821
E-Mail: info@merckserono.de
Geschäftsführung: Dr. Sören Hermansson, Dr. Tina Sandmann
 
Handelsregister AG Darmstadt HRB 86145
USTIdentNummer DE264825399

Datenschutzhinweise

Diese Website wird betrieben von Merck Serono GmbH ("Merck", uns" oder "wir"). Weitere Details finden Sie im Impressum.

Mit dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, welche personenbezoge-nen Daten von uns zu welchem Zweck verarbeitet werden.

Welche Daten werden von uns zu welchem Zweck verarbeitet?

Daten, die wir erheben, wenn Sie unsere Website besuchen1:

Im Allgemeinen identifizieren wir keine Benutzer, die nur durch unsere Website browsen. Zu den von uns gesammelten Browsing-Daten gehören der Name Ihres Internet-Service-Providers, die Website, von der aus Sie auf unsere Website zugreifen, die Merck Website, die Sie sich angesehen haben. Vorübergehend Ihre vollständige IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs.

Gesetzliche Verpflichtungen und Wahrung von Rechten

In einigen Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Da-ten zu verarbeiten.2

Bei Bedarf können wir Ihre Daten auch zur Durchsetzung unserer Rechte oder der Rechte Dritter verwenden (z.B. bei Urheberrechtsverletzungen).3

Allgemeine Statistiken, Sicherheit der Website 

Wir verwenden Daten zum Surfverhalten unserer Nutzer zur Erstellung von aggregierten Statistiken (so dass Statistiken keinen Rückschluss auf einzelne Nutzer zulassen, sondern nur die gesammelten Daten mehrerer Nutzer anzeigen), z.B. um zu erfahren, was unsere Nutzer interessiert und so unsere Websites und Angebote zu verbessern. Wir verwenden die Da-ten auch, um die Sicherheit unseres Angebotes aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen oder um technische Mängel und Fehler aufzudecken und zu beheben.4

Darüber hinaus erheben wir zu statistischen Zwecken Daten über den Standort der Geräte, die auf unsere Website zugreifen (zur Erstellung von Statistiken darüber, von wo aus Besucher auf unsere Website zugreifen, usw.); die Berechtigung hierfür können Sie über die Browsereinstellungen steuern.5

Cookies und Analysen

Cookies: 

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu ermöglichen und zu erleichtern (z.B. zur Optimierung der Darstellung). Dies betrifft folgende Kategorien von Cookies:
-    Cookies, die die Darstellung optimieren,
-    Webanalyse-Cookies (siehe unten).6 
-    Cookies von Drittanbietern

Sie können Cookies in Ihrer Browser-Software deaktivieren oder blo-ckieren; dies kann jedoch zu Einschränkungen der Benutzerfreundlich-keit dieser Website führen.

Weiterführende Informationen:

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), um "analytische Cookies" auf Ihrem Gerät zu speichern.  Dies bedeutet, dass Informationen über die Nutzer und die Nutzung unserer Website an Google übermittelt und dort in unserem Auftrag verarbeitet werden, um Reports über die Websiteaktivitäten zu-sammenzustellen, Website-Besuche und Besucher zu erfassen und ähnli-che Dienstleistungen für uns zu erbringen. Dies schließt die Übermittlung Ihrer IP-Adresse ein, wird aber nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Darüber hinaus wird Ihre IP-Adresse gekürzt (in der Regel innerhalb der Europäischen Union) und von Google nur in ge-kürzter Form gespeichert. Für die Datenspeicherung in den USA bietet die Selbstzertifizierung von Google nach dem Privacy Shield ein ange-messenes Maß an Datenschutz.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke widerspre-chen, indem Sie ein Browser-Plugin installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) und dieses über folgen-den Link aktivieren: Google Analytics deaktivieren.

Google AdWords (Conversion-Tracking) 

Wir nutzen nutzen als AdWords-Kunde das Google Conversion Tra-cking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Park-way, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite ge-langt sind. Dieser Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Sei-ten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu un-serer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies ein-geholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Ad-Words-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschie-den haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine persönlichen oder personenbezogenen Informationen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – d.h. per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für das Conversion-Tracking auch deaktivieren, in-dem  Sie Ihren Browser so einstellen, dass jegliche Cookies von der Do-main „googleadservices.com“ blockiert werden.

Empfänger personenbezogener Daten; Datenübermittlung in Drittlän-der

Unerwünschte Ereignisse oder Durchsetzung von Rechten 

Wenn uns Fälle von möglichen Nebenwirkungen eines unserer Produkte bekannt werden, sind wir gesetzlich verpflichtet, die relevanten Informa-tionen, einschließlich personenbezogener Daten, zu dokumentieren und an Behörden weltweit weiterzugeben und, falls für eine weitere Beurtei-lung erforderlich, mit den Berichtspflichtigen Kontakt aufzunehmen.

Um unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen, können wir Daten an Rechteinhaber, Berater und Behörden weitergeben.

Externe Dienstleister für die Datenverarbeitung 

Wir arbeiten mit Dienstleistern, die uns bei der Erbringung unserer Dien-stleistungen unterstützen. Diese Dienstleister verarbeiten Daten nur gemäß den Anweisungen und unter der Aufsicht von Merck und ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken. Diese Di-enstleister können auch außerhalb der EU ansässig sein. Soweit erforder-lich, sorgt Merck mit Hilfe von EU-Standardvertragsklauseln für ein rechtlich angemessenes Datenschutzniveau.

Merck wird alle angemessenen und notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten entsprechend den Anforderungen der Datenschutzvorschriften der Euro-päischen Union geschützt sind, indem wir von der EU-Kommission ge-nehmigten Standardvertragsklauseln einsetzen.

a)    Datenübermittlung an Gesellschaften der Merck Gruppe
Als Teil einer globalen Unternehmensgruppe binden wir andere Merck Unternehmen ein, die uns bei Hosting und Administration unterstützen. Diese Konzerngesellschaften verarbeiten die Daten ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.

Wir speichern Daten so lange, wie es für die Erbringung der von Ihnen ge-wünschten Dienstleistung erforderlich ist. Wenn Sie z.B. einen Newsletter abonnieren, speichern wir die entsprechenden Daten mindestens bis zur Ab-meldung. 

Auf der Grundlage der von uns gesammelten Informationen können wir intern vermerken, dass Sie an bestimmten Kategorien von Informationen interessiert sind. Diese Informationen werden so lange aufbewahrt und aktualisiert, wie wir in Betracht ziehen, mit Ihnen in Kontakt zu treten. 

Daten, die beim Surfen auf unserer Website erhoben werden und die rechtlich als personenbezogene Daten gelten können (wie z.B. die vollständige IP-Adresse), werden für einen Zeitraum von in Deutschland 7-14 Tage gespei-chert, es sei denn, ein begründeter Vorfall macht eine längere Speicherdauer erforderlich (z.B. durch nach einem Hackerangriff).

Daten ohne Personenbezug können dauerhaft gespeichert werden.

Datenschutzrechte und Kontakt

a)    Allgemeine Rechte 

Sie können Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten verlangen und haben das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten in einem üblichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Darüber hin-aus können Sie in begründeten Fällen auch die Löschung, Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der EU übertragen wer-den, das keinen angemessenen Schutz bietet, können Sie eine Kopie des Vertrages anfordern, der den angemessenen Schutz personenbezogener Daten gewährleistet.

b)    Widerspruchsrecht

Darüber hinaus können Sie in begründeten Fällen der Verarbeitung per-sonenbezogener Daten, die Sie betreffen, widersprechen, soweit die Ver-arbeitung auf unsere berechtigten Interessen gestützt ist (dies ist der Fall, wenn als Rechtsgrundlage in den Fußnoten Art. 6 (1) f. DSGVO angege-ben ist). Dies gilt insbesondere für die Erhebung Ihrer Daten zur statisti-schen Erfassung des Web-Publikums durch Webanalyse Programme so-wie für Marketingzwecke.

c)    Widerruf Ihrer Einwilligung: 

Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie auf der Website betreffen, erteilt haben, können Sie diese Einwil-ligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

b)    Ansprechpartner: 

Um diese Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an unseren Daten-schutzbeauftragten datenschutzmsg@merckgroup.com. Darüber hinaus können Sie sich im Falle von Bedenken auch an die für uns zuständige Datenschutzbehörde wenden: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden, poststelle@datenschutz.hessen.de
Stand der Datenschutzerklärung: 15.05.2018
 

Nutzungsbedingungen

Technischer Betreiber dieses Online-Dienstes ist das Unternehmen Merck Serono GmbH (www.merckserono.de).

Falls Sie weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Teilen Sie uns auch Ihre Wünsche und Anregungen mit.

Urheberrecht und gewerbliche Schutzrechte

Die vorliegenden Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Inhalte, auch auszugsweise, ist ohne die schriftliche Zustimmung der Merck Serono GmbH nicht gestattet und daher urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen. Eine Gestattung der Verwendung bedeutet nicht, dass die Verwendung im Auftrag von Merck Serono erfolgt. In den vorliegenden Inhalten werden eingetragene Warenzeichen, Handelsnamen und Gebrauchsnamen verwendet. Auch wenn diese nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden Schutzbestimmungen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, bleiben vorbehalten.

Haftungsausschluss

Die Merck Serono GmbH hat den Inhalt dieser Website sorgfältig und nach aktuellem Erkenntnisstand zusammengestellt. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers. Es wurde insbesondere alle Sorgfalt aufgewendet, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in den Programmteilen sicherzustellen. Eventuelle Fehler sind dennoch nicht auszuschließen. Die Merck Serono GmbH kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Die Merck Serono GmbH haftet auch nicht für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden oder entgangenen Gewinn, die aus der Nutzung dieser Website oder darin enthaltener Software resultieren. Die Inhalte dieser Website dienen nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge in speziellen Erkrankungs- oder Behandlungsfällen. Die bereitgestellten Informationen befreien den Nutzer nicht von einer eigenen Prüfung bezüglich der Behandlung mit einem Medikament. Insbesondere muss die dem Medizinprodukt beigefügte Packungsanleitung auf ihre Eignung für die beabsichtigten Zwecke geprüft werden. Die Informationen dieser Website stellen hierzu keine Alternative dar.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die Merck Serono GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die Merck Serono GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich die Merck Serono GmbH die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für die Merck Serono GmbH ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Geltungsbereich

Die Inhalte dieser Website, insbesondere die medizinischen Fachinformationen, beziehen sich hinsichtlich der bestehenden Arzneimittelzulassungen ausschließlich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Copyright-Vermerk

Copyright © Merck KGaA / Merck Serono GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

1. Rechtsgrundlage Art. 6 (1) f) Datenschutz-Grundverordnung (">2. Rechtsgrundlage Art. 6 .( 1) c) DSGVO.
3. Rechtsgrundlage Art. 6 (1) f) DSGVO.
4. Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) f) DSGVO.
5. Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) f) DSGVO.
6. Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b) DSGVO.

Back to top
Hautkrebszentrum finden